Unsere vergangenen Veranstaltungen


2019


Kochen & Essen für Indien

Kolpingsfamilie Dingolfing veranstaltet erstmals „Eine-Welt-Dinner“

Am 08. März
Fand erstmals das „Eine-Welt-Dinner“ der Kolpingsfamilie im Saal des Kolpinghauses statt. Das „Eine-Welt-Dinner“ ist eine Aktion des Internationalen Kolpingwerks, das die Möglichkeit eröffnet, gemeinsam mit Freunden neue, exotische Gerichte zu genießen und gleichzeitig etwas Gutes zu tun – denn mit den Spenden wird ein Projekt des Kolpingwerks in der Dritten Welt unterstützt.  Im Fall der Kolpingsfamilie Dingolfing kommt der Erlös dem Projekt  „Hilfe für die Flutopfer in Indien“ des Internationalen Kolpingwerks zu Gute.

 

Von zahlreichen Helfern unterstützt servierte das Team um Evi Wild und Petra Rammelsberger im von Helga Rauschecker wunderschön asiatisch dekorierten Saal der Kolpingsfamilie den zahlreichen Interessierten  sodann ein asiatisches 3-Gänge-Menü bestehend aus vietnamesischer Sommerrolle, einem indischen Currygericht und einem philippinischen Mango-Dessert. Zwischen den Gängen wurden von Martin Ziegler und Sophia Wild Informationen zum Engagement von Kolping vor Ort in Indien und der Tätigkeit von Kolping International gegeben. Die Kolpingsfamilie bedankt sich bei allen Helfern und Gästen, denn nur durch deren Mitwirken konnte letztendlich der stolze Betrag von 1800 € an das Indienprojekt gespendet werden –dies entspricht bildlich gesprochen 14 reparierten Häusern, 45 neuen Ausrüstungen oder 28 Lieferungen Saatgut.
Treu Kolping!

 

Kolpingsfamilie Dingolfing
Eine Welt Dinner- Kolpingsfamilie Dingolfing


Kinderfasching war a Riesen Gaudi

Am letzten Samstag fand der traditionelle Kinderfasching der Kolpingsfamilie Dingolfing statt. Die Kinder hatten am Nachmittag drei Stunden bei toller Musik und vielen Spielen großen Spaß. Im vollbesetzten Saal tummelten sich die kleinen und auch großen Maschkera. Prinzessinnen und Cowboys, Polizisten und Dschungeltiere aller Art, den fantasievollen Kostümen waren keine Grenzen gesetzt. Bei der Tombola und dem Glücksrad konnten viele Preise gewonnen werden. Ein Höhepunkt des Nachmittags war der Auftritt des Dingolfinger Prinzenpaares mit ihrer Kinder- und Jugendgarde. Mit Staunen verfolgten die Kinder das tänzerische und akrobatische Können. Nach vielen unterhaltsamen Spielen und der ein oder anderen Polonaise durch das ganze Kolpinghaus kam es zur heiß ersehnten Maskenprämierung. In verschiedene Altersgruppen unterteilt, wurden die schönsten und kreativsten Kostüme ausgezeichnet. Die Kolpingsfamilie bedankt sich für den zahlreichen Besuch und freut sich schon aufs nächste Jahr.



2018


Kegel -Vereinsmeisterschaft

„Das Menschenherz bedarf des Trostes und der wahren Freude“, schrieb einst der Gründer des Kolpingwerkes, Adolph Kolping, im 19. Jahrhundert in sein Tagebuch. Freude, wie sie auch am vergangenen Samstag, dem 5. Mai 2018, erlebbar wurde, denn es fand wieder die Kegel-Vereinsmeisterschaft  der Kolpingsfamilie im Kolpinghaus statt. An dem altbewährten Veranstaltungsformat nahmen in der Zeit zwischen 9 und 17 Uhr 32 Kegler teil, was ein leichtes Plus im Vergleich zum Vorjahr bedeutete. Zu erbringen waren 25 Schub in die Vollen und 25 Schub beim Abräumen. Nach der verdienten Stärkung beim gemeinsamen Abendessen in der Gaststube des Kolpinghauses nach dem Wettkampf stand schließlich noch die Siegerehrung auf dem Programm. In der Damenwertung erreiche Maritta Kuttenhofer mit 204 Holz den 1. Platz, dicht gefolgt von Hilde Reichsthaler mit 202 Holz als Zweite. Den 3. Platz errang Renate Kainz mit 194 Holz. Bei den Männern belegte Georg J. Neudecker mit 210 Holz den 1. Platz; Christian Feigl wurde mit ebenfalls 210 Holz, aber dem schlechteren Abräumergebnis Zweiter. Mit 204 Holz erreiche Ludwig Leitner den dritten Rang. In der Jugendwertung wurde Felix Scholin mit 141 Holz Erster. Die Vorstandschaft der Kolpingsfamilie und insbesondere die Turnierleitung um Siegfried Neudecker, Max Körner, Georg Neudecker und Martin Ziegler bedankt sich bei allen Teilnehmern und freut sich, auch wieder bei der nächsten Meisterschaft und natürlich auch ganzjährig auf den Bahnen des Kolpinghauses viele Kegelbegeisterte begrüßen zu dürfen.

 

Kolping Dingolfing
Die Gewinnder der Kegel Vereinsmeisterschaft der Kolpingsfamilie Dingolfing


Starkbierfest